1. Februar 2014

Monatsrückblick: Januar 2014

Gelesen und rezensiert

http://planet-der-buecher.blogspot.de/2014/01/rezension-faunblut.html http://planet-der-buecher.blogspot.de/2014/01/rezension-retrum.html http://planet-der-buecher.blogspot.de/2014/01/rezension-silver-linings-von-matthew.html http://planet-der-buecher.blogspot.de/2014/01/rezension-die-jager-der-nacht-von.html http://planet-der-buecher.blogspot.de/2014/01/rezension-wie-monde-so-silbern-von.html http://planet-der-buecher.blogspot.de/2014/01/rezension-finding-sky-von-joss-stirling.html http://planet-der-buecher.blogspot.de/2014/01/rezension-die-beschenkte-von-kristin_26.html http://planet-der-buecher.blogspot.de/2014/01/rezension-rage-inside-von-jeyn-roberts.html


Abgebrochen

http://planet-der-buecher.blogspot.de/2014/01/ich-gebs-auf-saeculum-von-ursula.html http://planet-der-buecher.blogspot.de/2014/01/gelaber-das-abgebrochene-buch-und-ein.html

Trotz ziemlich viel Schulstress und Chaos habe ich acht Bücher gelesen und bei zwei anderen zumindest mein Glück versucht. Meine Highlights waren Silver Linings und Die Beschenkte, ein bisschen enttäuscht war ich von Faunblut und von den beiden ganz unten fange ich lieber erst gar nicht an.
Und ich möchte mich GANZ DOLL bei euch bedanken, weil mein Blog mittlerweile schon 101 Leser bei Google hat. Ich bedanke mich auch für all die tollen Kommentare, die mich immer, egal wie mies es mir geht, wieder aufheitern :-)

Welches Buch mochtet ihr im Januar am liebsten bzw. welches hättet ihr am liebsten aus dem Fenster geworfen? Schreibt es in die Kommentare, wenn ihr möchtet, ich freu mich auf jeden Fall. Liebe Grüße und schon mal einen schönen Sonntag :-)

Kommentare:

  1. "Die Beschenkte" will ich so unbedingt bald lesen :o <3
    "Finding Sky" fand ich richtig toll, aber ich kann nicht verstehen, warum du "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" und "Saeculum" abgebrochen hast :p

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du musst "Die Beschenkte" unbedingt lesen. Es ist SOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO toll. Ehrlich :-) "Finding Sky" fand ich auch gut, die anderen Teile der Reihe möchte ich bald lesen. "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" hat mich einfach nur aufgeregt, aber vielleicht waren meine Erwartungen auch zu hoch, weil eine ganze Menge Leute das Buch immer total lobt und sagt, wie superobermegatollundabsolutklasse es ist. "Saeculum" fing total gut an und wurde dann auf einmal schrecklich, fand ich.

      Löschen
  2. Mein absolutes Leshighlight war ja "Sternenschimmer" ^-^ Und Bücher die man am liebsten aus dem Fenster werfen könnte sind zwar schade, aber diesen Monat hat mich "Die steinernen Götter" echt zur Verzweiflung getrieben..

    Schönen Wochenende noch :)

    Lg Shellan ❤

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Sternenschimmer" muss ich mir merken, das wird gleich schnell gegoogelt :) Ja, solche Bücher sind wirklich schade, aber ich hab das mit mir persönlich jetzt so abgemacht, dass ich Bücher, die mich irgendwie nerven, nicht mehr immer zuende lese (und vorher hab ich wirklich fast jedes Buch zuende gelesen).

      Dir auch ein schönes Wochenende und liebe Grüße :-)

      Löschen
  3. Oh je, du warst von "Faunblut" enttäuscht. Ich war von "Zweilicht" total enttäuscht und bin jetzt gespannt wie mir "Laqua" gefällt.

    Anbei wollte ich dich taggen:
    http://gandas-lutin.blogspot.de/2014/02/tag-ich-mochte-unbedingt-lesen.html

    Würde mich freuen, wenn du mitmachen würdest :)

    Liebe Grüße
    Linda

    AntwortenLöschen

Hi!
Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche, so schnell wie möglich zu antworten.