21. Dezember 2013

TAG: 10 Fakten über (meine) Bücher

Bei Riiinchens Bücherwelt habe ich einen coolen Tag entdeckt und mich spontan entschlossen ihn mir mal zu klauen :)

1) Wie viele Bücher hast du? 

Öhhm... keine Ahnung. Irgendwas zwischen 120 und 140 Stück ungefähr.

2) Welche Bücher hast du noch nicht gelesen, die jeder andere kennt?

Das Schicksal ist ein mieser Verräter. Eigentlich würde ich dieses Buch schon gern lesen, hab aber zugleich auch Angst davor...

3) Bei welchem Buch warst du überrascht, dass du es nicht mochtest?

Legend - Schwelender Sturm. Ich fand Band eins zu dem Zeitpunkt sooo cool UND DANN - BADADAMM - kam dieser miese zweite Teil. Sorry an alle, die das Buch mochten, aber ich kann es absolut nicht ausstehen :(

4) Welches Buch hat ein wirklich schockierendes Ende?

Spontan fällt mir jetzt nur ein Buch ein, und zwar unsere Schullektüre für Deutsch in der siebten Klasse: Die Outsider. Damals hab ich am Ende beinahe geheult, weil innerhalb weniger Seiten zwei meiner Lieblingscharaktere gestorben sind. Wobei das Ende wirklich eher traurig als schockierend ist. Mittlerweile hab ich eigentlich allgemein kein Problem mehr mit solchen Enden, ich nehm das dann einfach hin.

5) Welche Art von Büchern magst du am liebsten?

Urban Fantasy, Dystopie und einige wenige Real Life Contemporary-Bücher (heißt das so? Wenn einer die korrekte Bezeichnung weiß, schreibt's in die Kommentare). Wobei es in der zuletzt genannten Art von Büchern wirklich besondere Charaktere, eine originelle Grundidee oder spezielle Handlung geben muss, weil ich dem Buch nur dann eine reelle Chance gebe.

6) Bei welchem Buch kannst du es kaum erwarten, dass es erscheint? 

Phantasmen von Kai Meyer. Fast alle Bücher von ihm, die ich gelesen habe, habe ich wirklich geliebt.

7) Welche sind deine Lieblingscharaktere?

Das wäre ein gewisser Typ von Charakter. Ich mag solche Antihelden/Antiheldinnen, die bis zum Ende kämpfen, nur um doch wieder über ihre eigenen Füße zu stolpern. Oder eben Loser/Loserinnen, die an ihren Schwächen wachsen und Helden werden.

8) Welchen Protagonisten kannst du nicht ausstehen?

June aus Legend, Jace aus den Chroniken der Unterwelt, Cassia aus Die Auswahl, Bella aus Twilight, Gwen und Gideon aus Rubinrot. Hoffentlich fühlt sich jetzt niemand angegriffen.

9) Welches ist dein Lieblingsbuch?

Seelen von Stephenie Meyer und Die Bestimmung von Veronica Roth. Ich liebe diese beiden Bücher total <3

10) Ist dein Bücherregal geordnet?

Nö. Oder doch, ein bisschen: Dystopie, Urban Fantasy. In meinem anderen Regal regiert das Chaos :)

Wenn ihr den TAG machen wollt, dann tut das. Ich würde mich über einen Link in den Kommentaren freuen :)

Kommentare:

  1. Der Tag ist toll :) ich würde ihn vielleicht auch gerne machen, wenn es okay wäre ♥
    Liebe Grüße
    Nasti ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar kannst du ihn machen :) Betrachte dich ganz offiziell als getaggt.
      Liebe Grüße
      Krypta :-)

      Löschen
  2. Huhu!
    Die Bezeichnung zu Real-Life Bücher ist denke ich contemporary oder auch Gegenwartsliteratur *klugscheiss*
    Und OMG jetzt muss ich leider deinen Blog aus meiner Stalkerliste löschen - du kannst JACE nicht ausstehen?!?! *Welt zerbröckelt* wie kann man nur... es gibt Leute die Jace NICHT mögen?!
    :D
    Ich werde trotzdem deinem Blog treu bleiben. Jeder wie er mag. ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Ich mochte ihn in Teil eins und zwei echt gerne, aber in City of Glass wurde er mir irgendwie unsympathisch. Ich hasse ihn jetzt nicht extrem oder so, ich mag nur Clary und vor allem Simon lieber. Ist also nicht richtig böse gemeint :-)
    Liebe Grüße
    Krypta :-)

    AntwortenLöschen
  4. Lustiger Tag, aber wieso machst du dir sorgen, dass sich jmd angegriffen fühlen könnte? Ist doch nur deinen ehrliche Meinung ;)
    Um was es geht es denn bei dem Verräter Buch? :D Und warum hast du angst davor?

    Ganz liebe Grüße
    Nadine <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit dem angegriffen fühlen wollte ich nur auf Nummer sicher gehen :)
      Nun ja, mit "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" ist das so eine Sache. Es geht um ein krebskrankes Mädchen, und ich hab ehrlich gesagt Angst, dass sie im Lauf der Geschichte stirbt... Das fände ich schlimm. Aber zugleich möchte ich es unbedingt lesen, weil ich fast nur positive Meinungen dazu gehört und gelesen habe.
      Liebe Grüße
      Krypta :-)

      Löschen
  5. Interessanter Tag :)
    Auf Phantasmen bin ich auch schon sehr gespannt. Die Arkadien-Reihe von Kai Meyer fand ich super!

    LG Juliana

    AntwortenLöschen
  6. Von Arkadien kenn ich bisher nur Band 1, ich mochte ihn :-)

    AntwortenLöschen

Hi!
Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche, so schnell wie möglich zu antworten.