26. Dezember 2013

Gelaber: Pläne, Tauschbuch und: Ich brauche Tipps von euch

Hallo ihr,
ich hoffe, ihr hattet schöne Weihnachten und viel Spaß :) Mein Heiligabend war toll, und irgendwann in den nächsten Tagen werde ich euch auch die Bücher zeigen, die mir das Christkind gebracht hat :)
Außerdem plane ich eine Art Jahresrückblick für 2013, wo ich euch meine Lieblingsbücher und meine Flops vorstelle.

Eins dieser Flops war für mich Legend - Schwelender Sturm. Deswegen möchte ich dieses Buch gerne eintauschen. Nähere Informationen findet ihr in meiner Büchertauschecke, falls ihr Fragen habt, schreibt sie in die Kommentare (in der Büchertauschecke).

Und ich brauche Tipps von euch. 2014 möchte ich gerne mal ein paar Bücher aus dem Genre Contemporary/Gegenwartsliteratur lesen. Weil ich mich da aber wirklich kein bisschen auskenne, würde ich mich freuen, wenn ihr mir unter diesem Post in die Kommentare schreibt, welche Bücher aus diesem Genre euch richtig gut gefallen haben, ob ihr dort Lieblingsbücher habt oder ob ihr mir etwas empfehlen könnt :-)
Ich wünsche allen noch eine schöne Woche

Kommentare:

  1. Ouh ähm, mir ist gerade aufgefallen, dass ich fast nur Dystopien und historische Romane lese. :D
    Tut mir leid...
    Lg, Emma <3

    AntwortenLöschen
  2. Muss dir doch nicht leidtun, ich mag Dystopien auch :)

    AntwortenLöschen
  3. Hi!
    Ich bin nicht ganz sicher ob die Bücher alle in das Genre gehören. Haben mir persönlich aber sehr gefallen. Survive - wenn der Schnee dein herz berührt von Alex Morel, Wake von Lisa McMann, So lebe ich jetzt von Meg Rosoff, Das Schicksal ist ein mieser Verräter von John Green und Thin Ice von Mikael Engström (dt. Titel weiß ich gerade nicht), Die fallen mir jetzt spontan ein.
    LG und schönes Fest noch.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :D Survive klingt interessant, das werde ich mir merken. Die anderen hören sich aber auch gut an.
      Liebe Grüße
      Krypta :-)

      Löschen
  4. Hey :)
    Ich lese bisher auch fast nur Fantasy und Dystopien. Demletzt habe ich aber ein Buch aus dem Genre Contemporary gelesen *wuhu* Es war "Weil ich Layken liebe", das kann ich dir absolut empfehlen. Der Schreibstil ist top und die Charaktere muss man einfach gern haben ;) Sonst kenn ich mich auch nicht aus ;D

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  5. Von "Weil ich Layken liebe" hab ich, glaube ich, schon gehört. Ich werde es auf jeden Fall auf die Wunschliste setzen. Danke für den Tipp :)
    Liebe Grüße
    Krypta :-)

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe Contemporary, allerdings kann ich nur für das Original sprechen und bürge nicht für die Übersetzung ;) Vor kurzem erst habe ich "Please Ignore Vera Dietz" (Please don't hate me) beendet und ich war wirklich begeistert! Ziemlich gut sind außerdem noch "The Fault in Our Stars"...Überraschung! (Das Schicksal ist ein mieser Verräter), "Will Grayson, Will Grayson" (Will & Will) ..., also wenn du dich an John Green hältst kann eigentlich nichts schief laufen :) Laurie Halse Anderson ist auch empfehlenswert. "Speak" ist wirklich ein Buch dieses Genres, das man gelesen haben sollte. "Before I Fall" (Wenn du stirbst zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie), "Saving June" (?), "Speechless" (?), "The Curious Incident of The Dog in The Night - Time" (Supergute Tage (oder so)) und "It's Kind of a Funny Story" mochte ich ebenfalls sehr gerne.

    Liebe Grüße,
    Bramble

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Erstmal vielen vielen Dank! :))) Alle reden immer von John Green, den muss ich mir dringend merken. "Wenn du stirbst..." klingt auch toll, ebenso wie "Please Ignore..." Wirklich, danke für die tollen Tipps :)
      Liebe Grüße
      Krypta :-)

      Löschen

Hi!
Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche, so schnell wie möglich zu antworten.