15. März 2014

Back from the underground! (Samstags-Gelaber) + Ich brauche euer Feedback

Buongiorno - äähh, ich meine, hallo ihr!
Ich hoffe, ihr hattet alle eine schöne Woche. Meine war ziemlich besch...euert, weil ich erst eine Arbeit in Mathe und dann in Italienisch geschrieben hab, und das sind beides so Fächer, für die ich einfach kein Talent habe. Es blieb keine Zeit zum Lesen, Bloggen, Filme gucken oder irgendwas anderes, das Spaß macht. Die nächste Woche bleibt aber bis auf einen Biotest sowie die Androhung, Schweineaugen zu sezieren, eher ruhig, und das heißt Lesen! Schlafen! Fernsehen! :D

Na gut, ein paar außerschulische Aktivitäten habe ich diese Woche doch getätigt. Erst war ich ein bisschen shoppen, wobei ich immer noch stolz bin, dass ich mir KEINE neuen Bücher gekauft habe. Dafür bin ich nun unter anderem stolze Besitzerin dieser beiden Armbänder hier:


Ich finde die sooooooo toll. Ich mag Armbänder, Armreifen und so generell und habe auch eine beachtliche Sammlung, aber wenn ich irgendwo welche sehe, die ich unbedingt haben will, dann wächst die Sammlung irgendwie immer weiter. Es ist ein Phänomen. Wirklich.

Und gestern habe ich bei meiner Lieblingsbuchhandlung noch eine Vorbestellung abgeholt:


Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie lange ich hibbelig war, nur weil ich seit Montag permanent im Gedächtnis hatte, dass dieses Buch gestern erscheinen würde. Und jetzt ist es MEINS. Es geht darin um Geister, die einfach so auf der ganzen Welt auftauchen. Ich habe auch schon kurz reingelesen und musste mich wirklich davon abhalten, weiterzulesen, weil ich erst mein aktuelles Buch beenden will. Wenn ich das schaffe, gibt es morgen noch eine Rezension zu "Black City".

Und da war noch was - das Feedback.
Ich habe vor ein paar Wochen einen anderen Blog eröffnet, auf dem ich ab und an mal Fotos, Do-it-yourselfs oder andere Sachen posten wollte. Und jetzt habe ich dort etwa ebenso lange nichts gepostet. Also wollte ich mal von euch wissen: Fändet ihr es gut, wenn ich solche Posts hier, auf Planet der Bücher, veröffentlichen würde, oder sollte ich das besser voneinander getrennt halten? Ich überlege hin und her, komme aber zu keinem Ergebnis und würde darum gerne eure Meinung dazu hören.

Ich wünsche euch allen noch ein schönes Wochenende! :-)
 

Kommentare:

  1. Also ich fände es ziemlich gut, denn dann kommt mal etwas Abwechslung rein (Nicht das du das jetzt falsch verstehst. Ich finde deinen Blog echt toll). Schlimm ist das jetzt nicht, wenn du nicht nur über Bücher schreibst.
    LG Jules :)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    denke auch, dass es gar nicht verkehrt wäre, beides in diesem Blog zusammen zu führen.
    Ich schaue mir eigentlich auch ganz gern mal den ein oder anderen Post zu anderen Themen an, muss aber auch ehrlich sagen, dass ich einem reinen Foro/DIY-Blog wohl eher nicht folgen würde.
    Soweit meine bescheidene Meinung und dir noch ein schönes Wochenende und eine hoffentlich angenehmere Woche :)
    LG,,
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Hauptthema meines Blogs soll, wie bisher, auch Bücher bleiben; solche Posts wären eher eine Ausnahme. Danke für deine Meinung und dir auch ein schönes Wochenende :-)

      Löschen
  3. Die Armbänder sind wirklich sehr hübsch. Liebst, Emme ♥

    AntwortenLöschen
  4. Ohhh ich will mir Phantasmen auch ganz ganz bald kaufen ... ich bin schon so gespannt darauf <3

    Das linke Armband find ich auch total toll :))

    liebe Grüße, Mikki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab schon reingelesen und es ist zwar ein bisschen... speziell, aber auch klasse geschrieben!
      Ich auch :))))

      Liebe Grüße :-)

      Löschen
  5. Hi!
    In der Vorschau war dieses bild mit dem Pfeilarmreifen und ich dacht so "Oh? Krypta goes Katnis?". Der 1. Gedanke eines Buchjunkies, ist natürlich immer Buchverwandt. xD Aber echt cool.
    Ich fände Fotos auf diesem Blog auch in Ordnung. Wer sie sich nicht ansehen will, na ja, der muss ja nicht. Ein 2. Blog ist schon eine zusätzliche "Belastung" um es mal so auszudrücken. Ich poste bei meinem auch nicht gerade viel. :D

    LG
    P.S. *gespannt auf die Rezi*
    P.P.S. *hofft das buch war grauenhaft, damit Wuli nicht wieter ansteigt*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe auch als erstes an Katnis gedacht :D
      Okay, ich denke mal, ich werde hier dann in Zukunft auch die Fotos veröffentlichen. Ich habe eigentlich lieber alles zusammen als auf verschiedenen Seiten.

      Liebe Grüße :-)
      P.S. Rezi ist unterwegs, aber psst...
      P.P.S. Es war nicht grauenhaft *mwahahahaha* nur manchmal etwas...hm...nervig...

      Löschen
  6. Die Armbänder sind sooo cool, ganz besonders das erste!
    Ich würde alles auf einen Blog "zusammenschmeissen", alles andere wär nur unnötige Arbeit. Ein Blog ist ja was Kreatives, da kann man alles Mögliche posten, ich leg mich da auch nicht fest. Schafft auch interessante Abwechslung :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde auch :))
      Dann werde ich ab jetzt "zusammenschmeißen" :-)

      Löschen
  7. Coole Armbänder! ;D

    Ich stimme Twineety und Sandra zu. :)

    Liebe Grüße
    Dana

    AntwortenLöschen

Hi!
Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche, so schnell wie möglich zu antworten.