1. April 2014

Gemeinsam lesen #54

Eine Aktion von Asaviel.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese im Moment "Dunkle Götter: Das Erwachen von Michael Manning und bin auf Seite 108.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Wie es der Zufall aber wollte, musste sie durch den Korridor gehen, der zur Bibliothek führte.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Das Buch ist mein erstes High-Fantasy-Buch nach sehr langer Zeit. An sich gefällt es mir eigentlich ganz gut, aber die Stelle, an der ich gerade bin, hasse ich.

4. Der Frühling ist nun endgültig da! 
Empfehle uns deinen absoluten Frühlingslieblings-Leseplatz. Vielleicht sogar mit Foto (muss aber nicht sein ;) ). Oder liest du vielleicht in den warmen Monaten am liebsten am gleichen Platz wie in den kalten? 
Wenn es draußen so ein bisschen warm ist, lese ich ab und an auf dem Balkon, verkrieche mich aber gerade im Sommer gerne in meinem Zimmer, weil ich Regen, Schnee und Kälte dem Sommer absolut vorziehe (was das angeht, bin ich etwas komisch).

Kommentare:

  1. Also ich liebe den Sommer! Aber es ist auch superkuschelig, wenn es draußen kalt und ungemütlich ist, und man es sich auf der Couch oder im Bett bequem machen kann :)
    Wünsch dir noch viel Spaß beim Lesen!

    Liebste Grüße
    Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau :) Ich hasse den Sommer jetzt auch nicht total, ich mag das aber lieber, wenn's draußen ungemütlich ist. Aber gut, dafür kann man im Sommer wirklich gut draußen lesen.

      Liebe Grüße :-)

      Löschen

Hi!
Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche, so schnell wie möglich zu antworten.